The Story - Free Template by www.temblo.com
Dies ist die Geschichte unserer Liebe. Wir lassen euch daran teilhaben, damit sie
nicht vergessen geht. Wer dies liest und damit Teil davon wird, darf sich in unserem
Buch für Gäste
eintragen und seinen Teil der Story niederschreiben.

Gratis bloggen bei
myblog.de


Deine Hand in meiner liegt,
Vorbei ist all das Sehnen.
Freude über Trauer siegt,
Getrocknet sind die Tränen.

Gefunden was ich lang vermisst,
Vereinigt Du und ich.
Die Suche nun zu Ende ist,
das Glück währt ewiglich.
Und auf einmal wird mir klar:
Alle Dinge, die ich tat,
alle Wege die ich ging,
ich ging sie für Dich. Für Dich...

Ein Licht tritt durch die Dunkelheit
von sternengleichem Glanz.
Von Einsamkeit bin ich nun befreit,
vereint mit Dir im Tanz.



Deine Lippen, jeder Kuss
sind Trank für meine Wunden,
machen mit dem Leiden Schluss
Und all der Schmerz verschwunden.

Und auf einmal wir mir klar:
Alle Dinge, die ich tu,
alle Wege, die ich geh,
ich geh sie für Dich. Für dich...

Solange mein Herz schlägt,
schlägt es für Dich..

hach, Saltatio Mortis hat eben doch tolle Texte. (: 

24.4.07 17:23
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


© 2007
Free Template by
www.temblo.com.
All rights reserved.

Design by Storymakers.
Inhalt by Autor/in.
Host by myblog